facebook-likehamburgerlupeoverview_iconoverviewplusslider-arrow-downslider-arrow-leftslider-arrow-righttwitter
15. Juni 2019

Der Tag des Freien Wissens

Die Plattform Wikimedia Deutschland feiert am 15. Juni 2019 den Tag des Freien Wissens im dbb forum in Berlin.

Wikimedia Deutschland e. V. ist Teil einer weltweiten Bewegung, die sich für die Idee des Freien Wissens einsetzt. Der gemeinnützige Verein wurde 2004 als „Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens“ aus der Wikipedia-Community heraus gegründet und hat heute mehr als 70.000 Mitglieder.

Ganz nach dem Motto: „Gemeinsam wissen wir mehr!“ entdeckt ihr mit am Tag des Freien Wissens von 10:30 bis 18:30 Uhr im großen Lichthof des ddb forums die spannende Welt hinter Wikimedia und Wikipedia und werdet Teil einer weltweit einzigartigen Bewegung für Freies Wissen.

Dabei stehen eure Fragen an Wikipedia und vor allem spannende Diskussionen zu aktuellen Wissens-Themen im Mittelpunkt. Unter anderem wird mit der Autorin und Netzaktivistin Theresa Hannig über „Sprachliche Geschlechtergerechtigkeit in Wikipedia“ diskutiert. Ihr Wissen teilen außerdem noch Saskia Esken, Mitglied des Deutschen Bundestags, und die Wissenschaftspolitikerin Dr. Martina Franzen zu Digitalisierung im Bildungskontext. Abraham Taherivand, Geschäftsführender Vorstand von Wikimedia Deutschland, hält eine Keynote zu „15 Jahre Freies Wissen“.

Euch erwarten außerdem spannende Workshops zum Verfassen von Wikipedia-Artikeln. Außerdem sprechen Autorinnen und Autoren von Wikipedia über ihren Arbeitsalltag.

Los gehts gemeinsam mit euch am 15. Juni im um 10:30 Uhr im ddb forum!

Weitere anstehende Veranstaltungen

23. August 2019
Ausstellung
17. September 2019
Konferenz
09. - 10. Dezember 2019
Konferenz
20. Februar 2018
Forum