facebook-likehamburgerlupeoverview_iconoverviewplusslider-arrow-downslider-arrow-leftslider-arrow-righttwitter
10. September 2022 - 13. Februar 2023

Eintauchen in Avatar-Welten – LuYang Solo-Ausstellung im Palais Populaire Berlin

Ausstellung

Unter dem Titel DOKU Experience Center zeigt das PalaisPopulaire vom 10. Septem­ber 2022 bis 13. Februar 2023 die erste große Einzel­präsentation der chinesischen Start-Künstlerin LuYangs, die einzig dem Avatar DOKU gewidmet ist.

In Shanghai geboren zählt LuYang zu den international einflussreichsten chinesischen Multimedia-Künstler*innen der Gegenwart. LuYang verbindet universelle Themen wie Tod und Vergänglichkeit, Fragen nach Spiritualität und Identität mit der Leidenschaft für Neurowissenschaften und digitale Popkultur. Protagonist der Schau ist der geschlechtsneutrale Avatar DOKU, der als digitale Reinkarnation von LuYang in sechs Versionen auftritt und in multimedialen Installationen seinen ganz eigenen Kosmos eröffnet.

Deutsche Bank „Artist of the Year“

Die Deutsche Bank hat LuYang als ihren „Artist of the Year“ 2022 ausgezeichnet. Seit 2010 zeichnet die Deutsche Bank jährlich einen Kunstschaffenden aus und bietet so neuen, globalen Positionen in der aktuellen Kunst eine Plattform. Das Werk des „Artist of the Year“ soll dabei immer von gesellschaftlicher und künstlerischer Relevanz sein und neue Perspektiven auf die Gegenwart entwickeln. Zu dem maßgeschneiderten Paket zählen eine Ausstellung, ein Katalog und Ankäufe für die Unternehmenssammlung. Die Nominierungen für die Auszeichnung werden vom Global Art ­Advisory Council der Deutschen Bank vorgeschlagen, zu dem die Kurator*innen Hou Hanru (MAXXI, Rom), Udo Kittelmann (Museum Burda, Baden-Baden) und Victoria Noorthoorn (Museo de Arte Moderno, Buenos Aires) gehören.

Weitere anstehende Veranstaltungen

08. - 09. Oktober 2022
Festival