facebook-likehamburgerlupeoverview_iconoverviewplusslider-arrow-downslider-arrow-leftslider-arrow-righttwitter
19. November 2019

Pay Attention – Der Orange Money Talk in Düsseldorf

Panel Talk

Der Orange Money Talk startet am 19.11.2019 in Düsseldorf in eine neue Runde! Wie sieht das digitale Banking und Anlegen der Zukunft aus? 

Am 19. November zeigt euch die Deutsche Bank in Kooperation mit Orange by Handelsblatt in Düsseldorf, was bei digitalen Geldanlagen momentan wichtig ist und wie ihr nachhaltig investieren und anlegen könnt. Das Motto der Veranstaltung? Seid finanziell unabhängig und übernehmt die Verantwortung für euer Geld und eure Zukunft selbst!

Auch dieses Mal werden euch wieder Expert*innen mit spannenden Vorträgen und der Beantwortung eurer Finanzfragen zur Seite stehen. Für Fragen rund um die Möglichkeiten zur digitalen Geldanlage wird euch Steffen Große Enking als Experte der Deutschen Bank mit Rat unterstützen.

Außerdem werden auch die Jung-Gründer Rubin Lind und Paulina Heilen vor Ort sein, um mit euch über ihre eigenen Startups und die Besonderheiten ihres jungen Entrepreneur-Daseins zu sprechen. Rubin erfand bereits mit 17 seine App Skills4School, die es Schülern erleichtern soll, sich auf Prüfungen adäquat vorzubereiten. Paulina Heilen gründete zusammen mit ihrer Freundin Ramona Kanders das Event-Startup ArriBar und erklärt, wie sie sich in sieben Schritten selbstständig gemacht hat.

Rubin Lind gründete bereits mit 17 sein Startup Skills4School.

Paulina Heilen ist Co-Gründerin des Event-Startups ArriBar.

Welche Fragen brennen euch noch auf der Seele? Diskutiert mit und sprecht mit den Experten. Am Ende der Veranstaltung gibt es die Möglichkeit, den Speakern bei einem kühlen Getränk eure persönlichen Fragen zu stellen. 

Lebst du in Düsseldorf und musst deine Finanzen auf Trab bringen? Dann melde dich unter diesem Link an und freu dich über einen Abend voller spannender Insights. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Anmeldung ist limitiert.

Weitere anstehende Veranstaltungen

08. - 10. Dezember 2021
Konferenz