facebook-likehamburgerlupeoverview_iconoverviewplusslider-arrow-downslider-arrow-leftslider-arrow-righttwitter
Foto: Max Andrey

Foto: Max Andrey

Gewinnspiel: Die große Zukunfts-Challenge – Building My Tomorrow

Was brauchst du, um deine Zukunft proaktiv zu gestalten?

Beim Wirtschaftsfestival “Building My Tomorrow” im BaseCamp Bonn wollen wir mit dir über diese Frage diskutieren. Neben Speakern wie Sigmar Gabriel und Tahnee wird auch Qiio Magazin mit Deutsche Bank vor Ort sein.

Auf dem verrücktesten Zeltplatz der Welt haben wir ein Kreativlabor aufgebaut. Was bewegt dich am meisten, wenn du an die Zukunft denkst? Stimme ab und entscheide mit uns, worüber wir gemeinsam nachdenken und diskutieren sollen.

Vote jetzt für deine Lieblingschallenge und gewinne mit etwas Glück ein iPad Pro, ein Apple Pencil und weitere Preise, damit du deine kreativen Ideen digital visualisieren kannst.

Das kannst du gewinnen:

Foto: Leon Liu

1 iPad Pro zusammen mit dem Apple Pencil und 1 x 2 “Building My Tomorrow”-Tickets für dich und einen Freund / eine Freundin.

3 x 2 “Building My Tomorrow”-Tickets für dich und einen Freund / eine Freundin.

3 Kabellose Kopfhörer 

Teilnahmeschluss ist der 26.10.2018.

Diese Umfrage ist beendet.
Das sind eure Lieblings-Challenges:
GamingChallenge 2: Welche Spielelemente braucht dein Konto, damit du mehr mit deinem Geld anstellst?
TravelingChallenge 1: Wie plant man für seine Traumreise? Was muss ein perfekter Travel Assistant können?
GamingChallenge 1: Erfinde mit uns ein Banking-Game, das Lust auf Finanzen macht.


Gewinnspiel Teilnahmebedingungen

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1. Veranstalter

Veranstalter ist die Blogfabrik GmbH & Co. KG, Oranienstr. 185, 10999 Berlin („Blogfabrik“). Das Gewinnspiel wird von der Blogfabrik durchgeführt. Sie stellt die Gewinne und übermittelt sie den Gewinnern.

2. Teilnehmer

1. Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben.
2. Der Teilnehmer muss unter Umständen seine Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weist der Teilnehmer innerhalb der von der Blogfabrik gesetzten Frist seine Teilnahmeberechtigung nicht nach (insb. Altersnachweis), behält sich die Blogfabrik vor, den Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.
3. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist der Teilnehmer verantwortlich. Jeder Teilnehmer kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.
4. Jeder Teilnehmer kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.

3. Gewinne

Bei den ausgeschriebenen Gewinnen handelt es sich um ein Apple iPad Pro, ein Apple Pencil, sechs Tickets für „Building My Tomorrow“ und drei kabellose Kopfhörer.

4. Wie erfolgt die Teilnahme

1. Das Gewinnspiel findet vom 01.10.2018 bis 26.10.2018 über den Qiio-Newsletter statt und ist für den Teilnehmer kostenlos.
2. Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer den Qiio-Newsletter innerhalb des genannten Aktionszeitraums abonnieren und am Gewinnspiel durch vollständiges Ausfüllen der Pflichtfelder des Teilnahmeformulars am Ende Umfrage zustimmen. Darauf folgend erhält der Teilnehmer eine E-Mail von der Blogfabrik. Erst durch Anklicken des dort vorgehaltenen Bestätigungslinks nimmt der Teilnehmer an dem Gewinnspiel teil.

5. Gewinnermittlung, Benachrichtigung und Übermittlung

1. Die Gewinner werden per Zufallsprinzip maximal 7 Tage nach Ablauf des Gewinnspiels ermittelt.
2. Die Gewinner werden über die bei der Teilnahme angegebene E-Mail Adresse benachrichtigt. Die Kontaktangaben können nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden.
3. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist die Blogfabrik nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht. Die Blogfabrik behält sich in diesem Fall auch das Recht vor, die Auslosung zu wiederholen.
4. Die Gewinnübermittlung erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung. In der Gewinnbenachrichtigungs-E-Mail wird der Gewinner nach seiner Postadresse gefragt, um ihm den Gewinn zuschicken zu können.
5. Meldet sich der Gewinner nach der Gewinnbenachrichtigung nicht innerhalb von vier Wochen zurück, verfällt der Gewinnanspruch.
6. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns (z. B. an der angegebenen Postadresse ist niemand anzutreffen) ist die Blogfabrik nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall.

6. Ausschluss von Teilnehmern

1. Die Blogfabrik behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, von der Teilnahme auszuschließen.
2. Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne auch nachträglich aberkannt oder bereits ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.
3. Der Blogfabrik bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von der Blogfabrik gesetzten Frist, behält sich die Blogfabrik das Recht vor, den Teilnehmer von der weiteren Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen.
4. Die Mitarbeiter der Blogfabrik sowie verbundener Unternehmen und deren Angehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

7. Datenschutz

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise (s. u.) zum Gewinnspiel hingewiesen.

8. Übertragung, Barauszahlung

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar.

9. Verbraucherschlichtung

Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung bereit. Die Blogfabrik weist darauf hin, dass sie zur Teilnahme an einem Streitschlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht verpflichtet ist und an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teilnimmt.


Datenschutzerklärung Gewinnspiel

 Diese Datenschutzerklärung gilt bei der Teilnahme an dem Gewinnspiel. Die Datenschutzerklärung des Qiio-Magazines, die hier eingesehen werden kann, gilt zusätzlich. Über die Webseite des Qiio-Magazines kann das Gewinnspiel abgerufen werden.

§1 Teilnahme Gewinnspiel

1. Wenn Sie an unserem Gewinnspiel teilnehmen möchten, benötigen wir Ihren Vor- und Zunamen sowie Ihre E-Mail-Adresse. Rechtsgrundlage für diese Datenerhebung ist Art. 6 Abs. 1 b) DS-GVO.
2. Wir benötigen die vorgenannten personenbezogenen Daten, um das Gewinnspiel durchführen und insbesondere Sie über einen etwaigen Gewinn informieren zu können.
3. Die Angaben über Ihr Alter und Ihr Geschlecht sind freiwillig und sind somit nicht notwendig, um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 a) DS-GVO. Wir heben diese Daten für statistische Zwecke und um Werbemaßnahmen gezielter ausspielen zu können.
4. Sollten Sie gewinnen, erfragen wir in einer E-Mail Ihre Postadresse, damit der Gewinn Ihnen zugestellt werden kann. Rechtsgrundlage für diese Datenerhebung ist Art. 6 Abs. 1 b) DS-GVO.
5. Vorgenannte Daten geben wir an Dritte weiter, wenn dies zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich ist (z. B. Versandunternehmen).
6. Ferner geben wir Ihre Daten an unsere Kooperationspartner, die Deutsche Bank AG, Taunusanlage 12, 60325 Frankfurt am Main und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Theodor-Heuss-Allee 72, 60486 Frankfurt am Main weiter.
7. Mit der Teilnahme an unserem Gewinnspiel melden Sie sich auch zu unserem Newsletter an. Diesbezüglich gilt § 3 „E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter“ der eingangs erwähnten Datenschutzerklärung.
8. Auch nach Durchführung des Gewinnspiels speichern wir weiterhin Ihre vorgenannten personenbezogenen Daten. Wir löschen Sie, wenn Sie sich von unserem Newsletter abmelden. Dies ist jederzeit möglich.

Weitere datenschutzrechtliche Bedingungen und insbesondere Ihre Rechte als Betroffener einer Datenverarbeitung nach der DS-GVO entnehmen Sie bitte der eingangs erwähnten Datenschutzerklärung.

Blogfabrik GmbH & Co. KG, 01.10.2018

Mein Kommentar